skip to content

Die Fachschaftssitzung

Die Sitzungen finden derzeit ausschließlich online via Zoom statt. Zugangsdaten zur Fachschaftssitzung werden im Vorhinein über unsere Informationskanäle (WhatsApp, Mailing-Liste) bekannt gegeben. Solltest du keinen Zugang zu unseren Informationskanälen haben, schreibe uns eine kurze Mail mit deinen Kontaktdaten.

Die Fachschaft trifft sich in unregelmäßigen Abständen bei der Fachschaftssitzung, um wichtige Anliegen zu besprechen und zu klären. Dafür legen wir vorher immer eine Agenda fest, die bei der Einladung zur Sitzung mitgeteilt wird. Dabei kann jede*r Studierende eigene weitere Punkte vorschlagen, die bei der Sitzung besprochen werden sollen.

Die Sitzungen sind immer offen für alle Studierenden der Neurowissenschaften. Es darf also jede*r vorbei kommen und seine Anliegen vorbringen, aber auch einfach nur zuhören was wir besprechen. Jede*r Teilnehmende darf zudem außerdem von Anfang an bei unseren Entscheidungen mitbestimmen und sich in Diskussionen einbringen.

Protokolle

Über jede Fachschaftssitzung wird im Anschluss ein Protokoll angefertigt. Das hilft dabei, gefällte Entscheidungen festzuhalten und bereits geführte Diskussionen nachvollziehen zu können. Solltet ihr euch dafür interessieren, worüber wir sprechen oder einen Termin nicht wahrnehmen können, könnt ihr also auch alles Wichtige in unseren Protokollen nachlesen.